< Zurück zur Übersicht

Der Weg ist das Ziel - Uwe Dahlke (LJM )

Uwe Dahlke
Ueber Uwe Dahlke: Uwe Dahlke (LJM)
29. Dezember 2019 / Uwe Dahlke
Teil der Serie "Predigt extern" - Anlass "Predigt"

Der Weg ist das Ziel . . .
Leben wir um JEMAND zu werden?
Oder zu ERFAHREN, WER wir schon längst sind!

Es geht um nichts weniger, als um die Frage:
Leben wir unser Leben als Christ, um ein guter Christ zu werden und es in den Himmel zu schaffen? Also . . . Leben wir um uns unserer Erlösung als schließlich würdig zu erweisen?

Oder leben wir, um in diesem Leben zu erfahren, dass wir schon längst Kinder Gottes sind . . . und nichts, aber auch gar nichts dazu tun können, weder um es zu verdienen, noch um es bis zum Ende festzuhalten?

Stell dir vor:
Du trittst eine Reise an und im Verlauf der Reise, während du die vorüberziehenden Landschaft betrachtest, dämmert es dir langsam und wird schließlich zur Gewissheit, dass du schon mit dem Einstieg in den Zug, am Ziel angekommen bist . . . Und dass die Reise das Ziel hatte, dass du es erkennst!

Lesen wir dazu einen bemerkenswerten „Reise-Vers“
Epheser 1:4-5
Denn in ihm hat er uns schon vor Erschaffung der Welt erwählt, einmal heilig und tadellos vor ihm zu stehen. Und aus Liebe hat er uns schon damals dazu bestimmt, durch Jesus Christus seine Kinder zu werden. Das war sein eigener gnädiger Wille!

Dein Vater kannte dich, lange bevor du in den Zug des Lebens eingestiegen bist und er weiß, dass es Zeit braucht zu erkennen, wer und was wir wirklich sind! Von Ewigkeit her gewollte, erwählte und geliebte Kinder, die LEBEN um das zu erfahren und zu erkennen.

Weitere Predigten der Serie: "Predigt extern"